Wohnen im Grünen – helle großzügige Drei- bis Vierzimmerwohnung plus Terrasse an der Rehwiese in Nikolassee

Objektbeschreibung:
Die nach süd-west ausgerichtete Wohnung mit 87 qm im Erdgeschoss/Souterrain einer großzügigen Altbauvilla verfügt über ein ca. 35 qm großes Wohn-Esszimmer mit Erker, zwei Schlafzimmer, Küche und Duschbad/WC sowie ein Sondernutzungsrecht an einer sonnigen Terrasse.

Mit Blick zur Rehwiese präsentiert sich die Wohnung großzügig, hell und freundlich. Sie wurde 2016 saniert (Holzfußböden mit Eichenvollholzparkett geölt, Einbau der Küchenzeile, Erneuerung einiger Einbauschränke etc.).

Das Haus ist mit schnellem Internet und Kabelanschluss für den Fernsehempfang ausgerüstet. Die Bereitstellung von Warmwasser gewährleistet ein elektrischer Durchlauferhitzer. Eine Gaszentralheizung realisiert die Wärmeversorgung, die Abrechnung erfolgt mittels Messeinrichtungen an den Heizkörpern.

Im Bedarfsfall bietet der vorhandene Grundriss die Möglichkeit der Schaffung eines weiteren Zimmers. In diesem Zusammenhang könnte die Küchenzeile (wie vormals existent) wieder ins großzügige Wohnzimmer als offene Küche verlegt werden (Anschlüsse sind vorhanden, Standort ist im Grundriss blau markiert), um dann den derzeitigen Küchenraum als weiteres Schlaf- oder Arbeitszimmer nutzen zu können.

Ebenfalls wäre ein Gäste-WC im Eingangsbereich der Wohnung mit einem entsprechenden Rückbau wieder herstellbar. Alle Anschlüsse sind vorhanden. Derzeit dient der Platz als Standort für die Waschmaschine.

Zum Angebot gehört weiterhin die nach süd-west ausgerichtete, großzügige Terrasse mit direktem Zugang vom Wohnzimmer und vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und ein im Keller befindlicher Abstellraum mit etwa 5 m² Stellfläche.

Lage:
Die Villengegend Nikolassee gehört zu den beliebtesten Wohngebieten in Berlin.
Hier wohnen Sie in ruhiger Lage inmitten der Natur in unmittelbarer Nähe zum Schlachtensee, Nikolassee und Wannsee, profitieren aber gleichzeitig von der günstigen Verkehrsanbindungen in die Citys von Berlin und Potsdam mit zwei S-Bahnlinien, die Sie fußläufig in 5 Minuten erreichen, dem Regionalbahnverkehr ab Wannsee und der AVUS-Auffahrt Spanische Allee.

Ärzte, Kindergarten, Grundschule und Gymnasium sind in unmittelbarer Nähe fußläufig oder mit dem Fahrrad zu erreichen. Supermärkte und weitere Geschäfte finden Sie in unmittelbarer Nähe der S-Bahnhöfe Nikolassee und Schlachtensee.

Die um 1905 erbaute großzügige Gründerzeitvilla mit insgesamt rund
700 qm Nutzfläche mit weiteren, hauptsächlich von Eigentümern
bewohnten Wohnungen mit separaten Eingangsbereichen liegt
mit einem Grundstück von etwa 1.300 qm direkt an der Rehwiese.
Eine meist von Anliegern befahrene Straße wirkt
verkehrsberuhigt und bietet ein üppiges Parkangebot.

Wohngeld inkl. Heizkosten: derzeit 420,00 €

Energieausweis: Verbrauchsausweis

Wesentlicher Energieträger: Erdgas

Wert des Energiebedarfs: 208,5 kWh(m².a)

Baujahr des Gebäudes: 1905

Energieeffizienzklasse: G

Kaufpreis: 575.000,00 € zuz. Käuferprovision 3,57 % inkl. MwSt.

Bilder

Exposé Anfrage

    Hinweis

    Kontakt

    Baron Immobilien
    Herr Jürgen Baron
    Schinkelstraße 20

    17268 Templin

    Telefon (03987) 409510
    E-Mail juergen.baron@t-online.de